Anbau

ANBAU

Mit den modernsten und effektivsten Formulierungen, die der ökologische Landbau hinzufügt, durch Besprengen und Düngung, wird das schnelle und gesunde Ernten und Gedeihen des Baumes erreicht. Mit der Fragmentierung der Olivenzweige und Oxygenierung der Böden erreicht.

ERNTE

Mit zahlreichem und erfahrenem Personal, und ohne den Einsatz von Verbrennungsmotoren zur Vermeidung von Rückständen, beginnt die Olivenernte Ende Oktober. Die robuste und unreife Frucht wird in perforierten 20ßKilos Gefäße platziert, um ihre Aroma- und Geschmackseigenschaften aufzubewahren. Sie wird täglich zu einer modernen und ausschließlich biologischen Olivenmühle transportiert.